historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Waidhofen an der Ybbs Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Waidhofen an der Ybbs Neulengbach
Historisches Waidhofen an der Ybbs Bad Ischl
Historisches Waidhofen an der Ybbs Linz
Historisches Waidhofen an der Ybbs Bad Radkersburg
Historisches Waidhofen an der Ybbs Mistelbach

Geschichte Waidhofen an der Ybbs Oberwang
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Pfafflar
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Fehring
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Neumarkt an der Ybbs
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Gnas
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Schwarzenberg
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Edelstal
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Spittal an der Drau
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Eberndorf
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Rechnitz
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Fischamend
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Berg im Attergau
Geschichte Waidhofen an der Ybbs St. Stefan im Gailtal
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Krumbach
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Eugendorf
Geschichte Waidhofen an der Ybbs
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Greisdorf
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Ardning
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Lochen
Geschichte Waidhofen an der Ybbs Dimbach

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Aichen
Ammern
Amstettner Hütte
Amtmann
Arzberg
Atschreith
Auerbauern-Siedlung
Bachwirt
Berghof
Bibersberg
Bichl
Brandstatt
Döller-Siedlung
Dunkelbichl
Eben
Eckerwirt
Edlein
Eibenberg
Erlach
Faßberg
Flaschelstein
Friedmarkt
Gemeindeholzmühle
Glatzlehen
Granach
Graxenreit
Grestenberg
Grien
Griess
Groß-Kaiserreit
Großöd
Groß-Zauch
Grub
Haid
Hanslberg
Haunoldstein
Hausbauer
Hauvogl
Hinterholz
Hinterlug
Hinterreith
Hinterwurau
Hochpöchl
Hochseeberg
Hof
Hofbauer
Jägerhaus
Kaltwies
Klein-Kaiserreit
Klein-Zauch
Kolmleiten
Konradsheim
Kranawetter
Kreilhof
Kreillöd
Krondorf
Kronhobl
Leiten
Luger Berghütte
Lugerreith
Machting
Marienhof
Maurermühle
Mittergschnaidt
Mitterholz
Mitterlug
Mühlberg
Nest
Obereben
Oberglatzberg
Obergrasberg
Oberpöchlau
Oberpolzart
Oberraben
Oberrauchegg
Oberreitbauer
Obersonnleiten
Ortmühle
Panholz
Pramreit
Putzmühle
Rabenstadl
Raifberg
Reithbauer
Riegel
Rien
Rittenlehen
Sandhof
Schachab
Schachen
Schadenhub
Schatzlehen
Schatzöd
Schaufl
Schick
Schilcher
Schilchermühle
Schindlegg
Schlagl
Schoberlehen
Schörghof
Seisenbach
Senftenhof
Sieghartsberg
Sooß
St. Aegidi
Stein
Steinkeller
St. Georgen in der Klaus
Stixriegl
St. Leonhard am Wald
Stritzlödt
Tagberg
Tannhals
Unterglatzberg
Untergrasberg
Unterpöchlau
Unterpolzart
Unterraben
Unterrauchegg
Unterreitbauer
Untersonnleiten
Unterzell
Vordereck
Vorderholz
Vorderlug
Vorderreith
Vorderwurau
Wachsenegg
Waidhofen an der Ybbs
Walcherberg
Warmwies
Windhag
Winkelbauer
Winkl
Wirts
Zattelsberg
Zauch
Zell an der Ybbs
Zell-Arzberg


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Waidhofen an der Ybbs.Geschichte.Name.

Die Herkunft des Namens ist unsicher. Nach alter Überlieferung leitet er sich von einem Waidhof (d.h. Jagdsitz) der Freisinger Vögte ab. Eine neuere Theorie geht von einem Zusammenhang des Namens mit der Weidewirtschaft aus.[1]

Quellenangabe: Die Seite "Waidhofen an der Ybbs.Geschichte.Name." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 12:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Waidhofen an der Ybbs.Wirtschaft.

Im Niederösterreich-Vergleich hat Waidhofen eine sehr niedrige Arbeitslosenquote von 3,8 % (2003: 202 Arbeitslose), die Erwerbsquote liegt bei 47,94 % (2001). Insgesamt gibt es 517 nicht landwirtschaftliche Betriebe mit 5741 Beschäftigten (2001).

Quellenangabe: Die Seite "Waidhofen an der Ybbs.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 12:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Waidhofen an der Ybbs Ritzing
Historisches Waidhofen an der Ybbs Kottingbrunn
Historisches Waidhofen an der Ybbs Wulkaprodersdorf
Historisches Waidhofen an der Ybbs Pupping
Historisches Waidhofen an der Ybbs Faggen
Historisches Waidhofen an der Ybbs Zerlach
Historisches Waidhofen an der Ybbs
Historisches Waidhofen an der Ybbs Au
Historisches Waidhofen an der Ybbs Heiligenkreuz


Waidhofen an der Ybbs.Geografie.

Die Stadt Waidhofen an der Ybbs liegt in den niederösterreichischen Eisenwurzen im Mostviertel, im südwestlichen Niederösterreich, eingebettet in voralpine Höhenzüge auf 362 m Seehöhe (gemessen bei der Stadtpfarrkirche). Der Fluss Ybbs durchschneidet die Stadt canyonartig. Die höchste Erhebung des Gemeindegebietes ist der 1.115 m hohe Wetterkogel (an der Gemeindegrenze zu Opponitz). Die beliebtesten Hausberge Waidhofens sind der Buchenberg (790 m) und der Schnabelberg (958 m). Zum Verwaltungsgebiet der Stadt gehören auch die vier Orte Windhag (711 m), Konradsheim (651 m), St. Leonhard am Walde (714 m) und St. Georgen in der Klaus (665 m). Der Anteil der Waldfläche beträgt 43,76 %.

Quellenangabe: Die Seite "Waidhofen an der Ybbs.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 12:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Konradsheim, Kreilhof, Rien, St. Georgen in der Klaus, St. Leonhard am Wald, Waidhofen an der Ybbs, Windhag, Wirts, Zell-Arzberg, Zell-Markt,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Aichen, Ammern, Amstettner Hütte, Amtmann, Arzberg, Atschreith, Auerbauern-Siedlung, Bachwirt, Berghof, Bibersberg, Bichl, Brandstatt, Döller-Siedlung, Dunkelbichl, Eben, Eckerwirt, Edlein, Eibenberg, Erlach, Faßberg, Flaschelstein, Friedmarkt, Gemeindeholzmühle, Glatzlehen, Granach, Graxenreit, Grestenberg, Grien, Griess, Groß-Kaiserreit, Großöd, Groß-Zauch, Grub, Haid, Hanslberg, Haunoldstein, Hausbauer, Hauvogl, Hinterholz, Hinterlug, Hinterreith, Hinterwurau, Hochpöchl, Hochseeberg, Hof, Hofbauer, Jägerhaus, Kaltwies, Klein-Kaiserreit, Klein-Zauch, Kolmleiten, Konradsheim, Kranawetter, Kreilhof, Kreillöd, Krondorf, Kronhobl, Leiten, Luger Berghütte, Lugerreith, Machting, Marienhof, Maurermühle, Mittergschnaidt, Mitterholz, Mitterlug, Mühlberg, Nest, Obereben, Oberglatzberg, Obergrasberg, Oberpöchlau, Oberpolzart, Oberraben, Oberrauchegg, Oberreitbauer, Obersonnleiten, Ortmühle, Panholz, Pramreit, Putzmühle, Rabenstadl, Raifberg, Reithbauer, Riegel, Rien, Rittenlehen, Sandhof, Schachab, Schachen, Schadenhub, Schatzlehen, Schatzöd, Schaufl, Schick, Schilcher, Schilchermühle, Schindlegg, Schlagl, Schoberlehen, Schörghof, Seisenbach, Senftenhof, Sieghartsberg, Sooß, St. Aegidi, Stein, Steinkeller, St. Georgen in der Klaus, Stixriegl, St. Leonhard am Wald, Stritzlödt, Tagberg, Tannhals, Unterglatzberg, Untergrasberg, Unterpöchlau, Unterpolzart, Unterraben, Unterrauchegg, Unterreitbauer, Untersonnleiten, Unterzell, Vordereck, Vorderholz, Vorderlug, Vorderreith, Vorderwurau, Wachsenegg, Waidhofen an der Ybbs, Walcherberg, Warmwies, Windhag, Winkelbauer, Winkl, Wirts, Zattelsberg, Zauch, Zell an der Ybbs, Zell-Arzberg,
Straßen im Gemeindegebiet
Adam Zeitlinger-Gasse,
Am Fuchsbichl,
Am Grünen Hang,
Am Kienholz,
Am Moos,
Am Pfarrerboden,
Am Sand,
Am Scheibenhang,
Am Schlossplatz,
Am Walde,
Amselweg,
Anselm Salzer-Straße,
Arzbergstraße,
Atschreithstraße,
Auerbauernstraße,
Augasse,
Bachweg,
Bachwirtsiedlung,
Bahnhofstraße,
Berggasse,
Berghofstraße,
Bernleiten-Siedlung,
Bertastraße,
Bindergasse,
Birkenweg,
Blaimscheinweg,
Brückengasse,
Burgfriedstraße,
Bärleiten,
Bärnleiten,
Dr. Josef Wagner-Straße,
Durstgasse,
Döllersiedlungsstraße,
Eberhard-Platz,
Eckholzgasse,
Ederstraße,
Eduard Freunthaller-Straße,
Eichenweg,
Erhard Wild-Platz,
F. Andri-Straße,
F. J. Kohout-Straße,
Faßbergstraße,
Feldstraße,
Fichtenweg,
Fr. Ludwig Jahn-Gasse,
Freisingerberg,
Friedhofstraße,
Fuchslueg,
Färbergasse,
Gartenweg,
Gottfr. Frieß-Gasse,
Graben,
Grabnerweg,
Grünhofstraße,
Hammergasse,
Hammerschmiedstraße,
Hauptplatz,
Heckenweg,
Heinrich Wirre-Straße,
Hinterbergstraße,
Hintergasse,
Hoher Markt,
Hohlweg,
Holzplatzgasse,
Hugo Wolf-Straße,
Höhenstraße,
Hörtlergasse,
Hötzendorfstraße,
Im Vogelsang,
In der Rehsulz,
Johannesweg,
Julius Jax-Gasse,
Kapuzinergasse,
Kirchenplatz,
Konradsheim,
Konradsheim Siedlung,
Konradsheimerstraße,
Krautberggasse,
Kreilhof,
Kreilhofstraße,
Kreuzgasse,
Kroisbachstraße,
Kronhobl,
Kuchlforstweg,
Kupferschmiedgasse,
Laatzener Straße,
Lahrendorf,
Lederergasse,
Leopold Figl-Straße,
LH. Steinböck-Straße,
Lindenhofstraße,
Lothar Bieber-Gasse,
Ludwig Halauska-Straße,
Lueg,
Lugergraben,
Marienhofstraße,
Matzenbergweg,
Messerergasse,
Michelbauer-Siedlung,
Minichberg,
Montecuccoli-Straße,
Moritz von Schwind-Gasse,
Moysesstraße,
Mühlstraße,
Möhringer Straße,
Negelegasse,
Neubaustraße,
Obere Schmiedestraße,
Oberer Stadtplatz,
Oelberggasse,
Opponitzer Straße,
Oskar Czeija-Straße,
Otto Florian-Straße,
Patertal,
Paul Rebhuhn-Gasse,
Pestalozzistraße,
Pfarrerbodensiedlung,
Plenkerstraße,
Pocksteinerstraße,
Prechtlgasse,
Preyslergasse,
Rabenbergstraße,
Raifberg,
Redtenbachstraße,
Rehau,
Reichenauerstraße,
Reinhold Klaus-Weg,
Riedmüllerstraße,
Rien,
Rothschildstraße,
Römerleitenstraße,
Rösselgraben,
Sackgasse (Waidhofen an der Ybbs),
Sackgasse (Zell an der Ybbs),
Sandgasse,
Sankt Ägyder Straße,
Schießstattweg,
Schilchermühle,
Schillerplatz,
Schindergrabenweg,
Schlossweg,
Schmiedestraße,
Schwarzer Weg,
Schwarzwiesenstraße,
Schwellödgasse,
Schöffelstraße,
Seebachgasse,
Seeberg,
Sergius Pauser-Straße,
Serpentinstraße,
Siedlung,
Siedlungsstraße,
Skallstraße,
Sonnenstraße,
Sonnleitnersiedlung,
Spitalgasse,
St.Georgen/Klaus,
St.Leonhard/Wald,
St.Leonharderstraße,
Steinbichlersiedlung,
Stiegengasse,
Stock im Eisen,
Stritzlödt,
Stritzlödter Straße,
Südtiroler Platz,
Talfriedweg,
Tannenweg,
Teichgasse,
Türkenweg,
Unter der Burg,
Unter der Leithen,
Unterer Stadtplatz,
Unterzellerstraße,
Urltalstraße,
Viaduktgasse,
Vitzthumstraße,
Vorgartenstraße,
Walcherberg,
Waldstraße,
Wandervogelgasse,
Wassergasse,
Weißenbachgraben,
Weyrer Straße,
Wiener Straße,
Wieser Höhe,
Windhag,
Windhager Straße,
Windspergerstraße,
Wirts,
Ybbsitzer Straße,
Ybbslände,
Ybbstorgasse,
Zelinkagasse,
Zell-Arzberg,
Zuberstraße,

Orte in der Gemeinde
Konradsheim,
Kreilhof,
Rien,
St. Georgen in der Klaus,
St. Leonhard am Wald,
Waidhofen an der Ybbs,
Windhag,
Wirts,
Zell-Arzberg,
Zell-Markt,