historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Bromberg Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Bromberg Traun
Historisches Bromberg Laa an der Thaya
Historisches Bromberg Knittelfeld
Historisches Bromberg Oberndorf
Historisches Bromberg Neunkirchen

Geschichte Bromberg Alkoven
Geschichte Bromberg Trieben
Geschichte Bromberg Hermagor-Pressegger See
Geschichte Bromberg Unterwart
Geschichte Bromberg Viehhofen
Geschichte Bromberg Oslip
Geschichte Bromberg
Geschichte Bromberg Haiming
Geschichte Bromberg Schwanenstadt
Geschichte Bromberg Martinsberg
Geschichte Bromberg
Geschichte Bromberg Ladendorf
Geschichte Bromberg Timelkam
Geschichte Bromberg Stetteldorf am Wagram
Geschichte Bromberg Kobenz
Geschichte Bromberg Aigen im Ennstal
Geschichte Bromberg
Geschichte Bromberg Breitenwang
Geschichte Bromberg Lambach
Geschichte Bromberg Sankt Pankraz

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Almbauer
Bangarthof
Breitenbuch
Bromberg
Dreibuchen
Dreibuchenkapelle
Forst
Furthof
Göberthof
Hofstätten
Hoißhof
Holzerhöfen
Holzhof
Karnthal
Klingfurth
Leitenhof
Linden
Maierhöfen
Michelbach
Ohaberg
Reicherhof
Rosenbrunn
Schlag
Schlatten
Schlattental
Spritzenhof
Stachlhof
Stanglgraben
Steinbichl
Stögersbach
Stupfenreith
Süßhof
Zaunegg
Ziegelberg


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Bromberg (Niederösterreich).Geschichte.

Vor Christi Geburt war das Gebiet Teil des keltischen Königreiches Noricum und gehörte zur Umgebung der keltischen Höhensiedlung Burg auf dem Schwarzenbacher Burgberg.Später unter den Römern lag das heutige Bromberg dann in der Provinz Pannonia.Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Bromberg (Niederösterreich).Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 10:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Bromberg (Niederösterreich).Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 44, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 111. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 591. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 50,2 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Bromberg (Niederösterreich).Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 10:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Bromberg Sankt Georgen bei Obernberg am Inn
Historisches Bromberg Zell an der Pram
Historisches Bromberg Hirtenberg
Historisches Bromberg Studenzen
Historisches Bromberg
Historisches Bromberg Bergern im Dunkelsteinerwald
Historisches Bromberg Gaubitsch
Historisches Bromberg Graz 6.Bezirk Jakomini
Historisches Bromberg Weistrach


Bromberg (Niederösterreich).Geografie.

Bromberg liegt im Südosten des niederösterreichischen Industrieviertels in der Buckligen Welt. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 30,89 Quadratkilometer. 43,44 Prozent der Fläche sind bewaldet.Die Katastralgemeinde heisst Schlatten. Die zugehörigen Dörfer sind Breitenbuch und Schlag, die Siedlungen Hofstätten und Oberschlatten sowie der Markt Bromberg.

Quellenangabe: Die Seite "Bromberg (Niederösterreich).Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 10:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Breitenbuch, Bromberg, Schlag, Schlatten,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Almbauer, Bangarthof, Breitenbuch, Bromberg, Dreibuchen, Dreibuchenkapelle, Forst, Furthof, Göberthof, Hofstätten, Hoißhof, Holzerhöfen, Holzhof, Karnthal, Klingfurth, Leitenhof, Linden, Maierhöfen, Michelbach, Ohaberg, Reicherhof, Rosenbrunn, Schlag, Schlatten, Schlattental, Spritzenhof, Stachlhof, Stanglgraben, Steinbichl, Stögersbach, Stupfenreith, Süßhof, Zaunegg, Ziegelberg,
Straßen im Gemeindegebiet
Am Brand,
Am Wald,
Breitenbuch,
Dreibuchen,
Eichleiten,
Forst,
Hahnhof,
Hauptstraße,
Hochstraße,
Hofstätten,
Holzerhöfen,
Holzhof,
Karnthal,
Kirchenriegel,
Klingfurth,
Maierhöfen,
Markt,
Michelbach,
Mühlriegel,
Ober-Schlatten,
Ohaberg,
Pfarrgarten,
Rosenbrunn,
Schlag,
Schlager Straße,
Schlagergraben,
Schlatten,
Schloßberg,
Schulgraben,
Schweißenbach,
Spritzengraben,
Stanglgraben,
Steidelleiten,
Steinbichl,
Stupfenreith,
Stögersbach,
Süßenriegel,
Thernberger Straße,
Ziegelberg,
Ödinggraben,

Orte in der Gemeinde
Breitenbuch,
Bromberg,
Schlag,
Schlatten,