historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Sankt Martin am Tennengebirge Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Zell am Ziller
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Weyer
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Weiz
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Rohrbach
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Peuerbach

Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Reifling
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Graz 5.Bezirk Gries
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Sallingberg
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Furth an der Triesting
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Feistritz bei Anger
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Bezau
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Bad Aussee
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Gloggnitz
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Wiesen
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Payerbach
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Edelstal
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Rabenwald
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Gaishorn am See
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Hochneukirchen-Gschaidt
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Ellmau
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Aspang-Markt
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Geistthal
Geschichte Sankt Martin am Tennengebirge Grabersdorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Aualm
Bachhäusl
Bichlberg
Buchseitberg
Burgegg
Ebenreith
Edt
Eibenstein
Gerhof
Göglhof
Großfilz
Großscharten
Grub
Haslangerhütte
Hinterschöberlalm
Höllbrandhütte
Hofhaus
Karalm
Kendlbach
Kleinfilz
Knabl
Koreinalm
Kuhreit
Lämmerhof
Lammertal
Langeckalm
Lerchenrotte
Lochalm
Merlegg
Mitterscharten
Moosgut
Nasenrotte
Naßberg
Oberharreith
Oberscharten
Oberstein
Ostermaißalm
Piredt
Ramseckhütte
Sankt Martin am
Schmied
Schnöllhof
Schoberberg
Schwaigrotte
Spangl
Spießalm
Spießhof
Unterharreith
Unterschwaig
Vordernasen
Vorderschöberlalm
Wildau
Wimm
Zacherleiten


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular


Sankt Martin am Tennengebirge.Wirtschaft und Infrastruktur.

Der Fremdenverkehrsort hatte 2003 1.485 Gästebetten bei 144.788 Nächtigungen im Jahr.

Quellenangabe: Die Seite "Sankt Martin am Tennengebirge.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 8. März 2010 21:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Sankt Martin am Tennengebirge
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Hernstein
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Dorfgastein
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Bocksdorf
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Walding
Historisches Sankt Martin am Tennengebirge Lanzenkirchen


Sankt Martin am Tennengebirge.Geografie.

Die Gemeinde liegt im Pongau des Salzburger Land, in einem Seitental des Fritztals, am Südfuss des Tennengebirges. Sie gehört daneben auch zur Region Lammertal.Katastralgemeinden sind Lammertal und St. Martin.

Quellenangabe: Die Seite "Sankt Martin am Tennengebirge.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 8. März 2010 21:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Lammertal, Sankt Martin am Tennengebirge,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Aualm, Bachhäusl, Bichlberg, Buchseitberg, Burgegg, Ebenreith, Edt, Eibenstein, Gerhof, Göglhof, Großfilz, Großscharten, Grub, Haslangerhütte, Hinterschöberlalm, Höllbrandhütte, Hofhaus, Karalm, Kendlbach, Kleinfilz, Knabl, Koreinalm, Kuhreit, Lämmerhof, Lammertal, Langeckalm, Lerchenrotte, Lochalm, Merlegg, Mitterscharten, Moosgut, Nasenrotte, Naßberg, Oberharreith, Oberscharten, Oberstein, Ostermaißalm, Piredt, Ramseckhütte, Sankt Martin am, Schmied, Schnöllhof, Schoberberg, Schwaigrotte, Spangl, Spießalm, Spießhof, Unterharreith, Unterschwaig, Vordernasen, Vorderschöberlalm, Wildau, Wimm, Zacherleiten,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Lammertal,
Sankt Martin am Tennengebirge,