historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Bludesch Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Bludesch Oberndorf
Historisches Bludesch Bad Radkersburg
Historisches Bludesch Neulengbach
Historisches Bludesch Kirchdorf an der Krems
Historisches Bludesch Spittal an der Drau

Geschichte Bludesch Eggerding
Geschichte Bludesch Flaurling
Geschichte Bludesch Jenbach
Geschichte Bludesch Unzmarkt-Frauenburg
Geschichte Bludesch Ferschnitz
Geschichte Bludesch Sieggraben
Geschichte Bludesch Bad Kreuzen
Geschichte Bludesch Henndorf am Wallersee
Geschichte Bludesch Weistrach
Geschichte Bludesch Waldbach
Geschichte Bludesch Empersdorf
Geschichte Bludesch Antau
Geschichte Bludesch Himmelberg
Geschichte Bludesch Pollham
Geschichte Bludesch Arbesbach
Geschichte Bludesch St. Peter am Kammersberg
Geschichte Bludesch
Geschichte Bludesch Golling an der Salzach
Geschichte Bludesch Neustift an der Lafnitz
Geschichte Bludesch Stainztal

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte



Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Bludesch.Geschichte.

Bereits zu Beginn der römischen Herrschaft verfügte der Walgau ('villa drusiana') über dauerhafte Siedlungen. Die ansässige Bevölkerung der Räter wurde im Laufe der Zeit von Römern, Alemannen und später Walsern beeinflusst. Der Ortsname Bludesch wurde 842 erstmals als 'villa pludassis' erwähnt. Er stammt vom keltischen 'pa-lut' (bei der Lutz) ab. Bis 1848 war Bludesch gemeinsam mit Thüringen eine Doppelgemeinde mit eigener Gemeindeverwaltung. Während des ersten Drittels des 19. Jahrhunderts fand eine Industrialisierung der Region statt. Gleichzeitig nahm der bis dahin vorherrschende Weinbau ab, bis er um 1900 vollständig zum Erliegen kam. Erst in den letzten Jahren wird der Weinbau wiederbelebt.

Quellenangabe: Die Seite "Bludesch.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 16:36 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Bludesch.Wirtschaft und Infrastruktur.

Im Jahr 2003 gab es am Ort 34 Betriebe der gewerblichen Wirtschaft mit 572 Beschäftigten und 24 Lehrlingen. Lohnsteuerpflichtige Erwerbstätige gab es 662. Landwirtschaft spielt eine wichtige Rolle. Der Anteil der landwirtschaftlichen Flächen an der Gesamtfläche liegt bei 41,0%.In Bludesch gibt es zwei Kindergärten und eine Schule mit (Stand im Januar 2003) mit 155 Schülern.

Quellenangabe: Die Seite "Bludesch.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 16:36 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Bludesch
Historisches Bludesch Untertauern
Historisches Bludesch Pitzenberg
Historisches Bludesch Wolfsegg am Hausruck
Historisches Bludesch Radkersburg Umgebung
Historisches Bludesch
Historisches Bludesch Flattach
Historisches Bludesch Garanas
Historisches Bludesch Kornberg bei Riegersburg


Bludesch.Geografie.

Bludesch liegt im westlichsten Bundesland Österreichs, Vorarlberg, im Bezirk Bludenz auf 529 Metern Höhe. 44,0 % der Fläche sind bewaldet.

Quellenangabe: Die Seite "Bludesch.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 16:36 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Bludesch,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen

Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Bludesch,