historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Stubenberg Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Stubenberg Stainz
Historisches Stubenberg Neunkirchen
Historisches Stubenberg Feldkirch
Historisches Stubenberg
Historisches Stubenberg Krems an der Donau

Geschichte Stubenberg Reifling
Geschichte Stubenberg
Geschichte Stubenberg Graz 5.Bezirk Gries
Geschichte Stubenberg Sallingberg
Geschichte Stubenberg Furth an der Triesting
Geschichte Stubenberg Feistritz bei Anger
Geschichte Stubenberg Bezau
Geschichte Stubenberg Bad Aussee
Geschichte Stubenberg Gloggnitz
Geschichte Stubenberg Wiesen
Geschichte Stubenberg Payerbach
Geschichte Stubenberg Edelstal
Geschichte Stubenberg Rabenwald
Geschichte Stubenberg Gaishorn am See
Geschichte Stubenberg Hochneukirchen-Gschaidt
Geschichte Stubenberg Ellmau
Geschichte Stubenberg Aspang-Markt
Geschichte Stubenberg
Geschichte Stubenberg Geistthal
Geschichte Stubenberg Grabersdorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Almernikl
Alt Schielleiten
Auerberg
Birkensiedlung
Burg Neuhaus
Ebene
Eck
Eckweber
Edenbauer
Eisner
Freienbergdörfl
Gabelbauer
Haubenhofer
Hausberg
Herberstein
Hüttenbüchel
Jägerwirt
Kagl
Kammelbauer
Kernbauer
Klamm
Koglhofer
Kranzbauer
Kreilhermann
Kulm
Kulmseppl
Lackenbauer
Laibacher
Lex
Michlhof
Mittelzeilsiedlung
Ortbauer
Plankenbauer
Rommelbauer
Rubland
Schloss Herberstein
Schloss Schielleiten
Schmiedviertel
Schwemmbauer
Sonnleiten
Tiergarten Herberstein
Winkelhöf
Zeilfranzl


Denkmäler: Katholische Pfarrkirche hl Nikolaus in Stubenberg
Pfarrhof und Wirtschaftsgebäude Pfarrstadel in Stubenberg
Bildstock in Stubenberg




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular


Stubenberg (Steiermark).Wirtschaft.

Stubenberg ist eine Tourismusgemeinde, die hauptsächlich in der Sommersaison über 150.000 Übernachtungen aufweist und daneben ein beliebtes Tagesausflugsziel mit dem Stubenbergsee und Schloss Herberstein bietet. Industrie ist kaum vorhanden, das Gewerbe sehr lokal geprägt. 14 % der Beschäftigten sind in der Landwirtschaft tätig, 34 % in Gewerbe und 52 % im Dienstleistungssektor.

Quellenangabe: Die Seite "Stubenberg (Steiermark).Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 15:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Stubenberg Petronell-Carnuntum
Historisches Stubenberg Horitschon
Historisches Stubenberg Bad Pirawarth
Historisches Stubenberg Mils bei Imst
Historisches Stubenberg
Historisches Stubenberg Brandberg
Historisches Stubenberg Sankt Peter am Wimberg
Historisches Stubenberg Gaschurn
Historisches Stubenberg Waldhausen


Stubenberg (Steiermark).Geografie.Lage.

Stubenberg liegt im Tal der Feistritz in den südöstlichen Ausläufern der Fischbacher Alpen am Fusse des Kulms (Hausberg). Das Gemeindegebiet liegt auf einer Seehöhe von 386 bis 1282 Meter.

Quellenangabe: Die Seite "Stubenberg (Steiermark).Geografie.Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 15:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Buchberg bei Herberstein, Freienberg, Stubenberg am See, Vockenberg, Zeil bei Stubenberg,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Almernikl, Alt Schielleiten, Auerberg, Birkensiedlung, Burg Neuhaus, Ebene, Eck, Eckweber, Edenbauer, Eisner, Freienbergdörfl, Gabelbauer, Haubenhofer, Hausberg, Herberstein, Hüttenbüchel, Jägerwirt, Kagl, Kammelbauer, Kernbauer, Klamm, Koglhofer, Kranzbauer, Kreilhermann, Kulm, Kulmseppl, Lackenbauer, Laibacher, Lex, Michlhof, Mittelzeilsiedlung, Ortbauer, Plankenbauer, Rommelbauer, Rubland, Schloss Herberstein, Schloss Schielleiten, Schmiedviertel, Schwemmbauer, Sonnleiten, Tiergarten Herberstein, Winkelhöf, Zeilfranzl,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Buchberg bei Herberstein,
Freienberg,
Stubenberg am See,
Vockenberg,
Zeil bei Stubenberg,