historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Winklarn Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Winklarn Wien Liesing
Historisches Winklarn Schladming
Historisches Winklarn
Historisches Winklarn Jennersdorf
Historisches Winklarn Feldbach

Geschichte Winklarn Unterwart
Geschichte Winklarn Feistritz am Wechsel
Geschichte Winklarn
Geschichte Winklarn Hainsdorf im Schwarzautal
Geschichte Winklarn Hadersdorf-Kammern
Geschichte Winklarn Ottenthal
Geschichte Winklarn
Geschichte Winklarn Altlichtenwarth
Geschichte Winklarn Schwarzenbach an der Pielach
Geschichte Winklarn
Geschichte Winklarn Rohr bei Hartberg
Geschichte Winklarn Golling an der Salzach
Geschichte Winklarn
Geschichte Winklarn Sankt Roman
Geschichte Winklarn Forchach
Geschichte Winklarn Vorau
Geschichte Winklarn Sigmundsherberg
Geschichte Winklarn Baumkirchen
Geschichte Winklarn Eggersdorf bei Graz
Geschichte Winklarn Klagenfurt 12.Bezirk St. Martin

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Arthofen
Buchen
Edla
Edt
Franzhausen
Gassen
Greinsfurth
Grub
Haag
Haag Dorf
Haidenlach
Haidhof
Harreith
Hart
Hinterberg
Holzing
Hubertus
Lehen
Mistelreith
Oidn
Ottenholz
Poschenhof
Rinnerhof
Schaffenfeld
Schiselhof
Schloss Hubertus
Schwarzöd
Tanngraben
Wassering
Weitenfeld
Wieden
Winklarn
Wolfsöd


Denkmäler: Katholische Pfarrkirche hl Ruprecht in Winklarn
Pfarrhof in Winklarn




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Winklarn (Niederösterreich).Geschichte.

Im Altertum war das Gebiet Teil der Provinz Noricum. Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Winklarn (Niederösterreich).Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 23:17 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Winklarn (Niederösterreich).Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 37, nach der Erhebung 1999 gab es 69 land- und forstwirtschaftliche Betriebe. Erwerbstätige am Wohnort waren nach der Volkszählung 2001 696 Personen. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 49,93 Prozent. Im Jahresdurchschnitt 2003 gab es am Ort 34 Arbeitslose.

Quellenangabe: Die Seite "Winklarn (Niederösterreich).Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 23:17 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Winklarn Jaidhof
Historisches Winklarn
Historisches Winklarn Laa an der Thaya
Historisches Winklarn Pichl-Kainisch
Historisches Winklarn Schwanberg
Historisches Winklarn Poppendorf
Historisches Winklarn Rangersdorf
Historisches Winklarn
Historisches Winklarn Ruden


Winklarn (Niederösterreich).Geografie.

Winklarn liegt im Mostviertel in Niederösterreich. Die Fläche der Gemeinde umfasst 12,59 Quadratkilometer. 18,61 Prozent der Fläche sind bewaldet.

Quellenangabe: Die Seite "Winklarn (Niederösterreich).Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 23:17 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Haag Dorf, Winklarn,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Arthofen, Buchen, Edla, Edt, Franzhausen, Gassen, Greinsfurth, Grub, Haag, Haag Dorf, Haidenlach, Haidhof, Harreith, Hart, Hinterberg, Holzing, Hubertus, Lehen, Mistelreith, Oidn, Ottenholz, Poschenhof, Rinnerhof, Schaffenfeld, Schiselhof, Schloss Hubertus, Schwarzöd, Tanngraben, Wassering, Weitenfeld, Wieden, Winklarn, Wolfsöd,
Straßen im Gemeindegebiet
Aign,
Am Pfarrgarten,
Amstettnerstraße,
Arthofen,
Bergbauer,
Bergbauernstraße,
Brücklerweg,
Buchen,
Buchenstraße,
Eichenweg,
Entenfeld,
Erl,
Eschenstraße,
Fichtenweg,
Flurstraße,
Fotoweg,
Franzhausen,
Franzhausenstraße,
Föhrenweg,
Gassen,
Grub,
Grünlandstraße,
Haag,
Haidenlach,
Haidhofstraße,
Harreith,
Harterstraße,
Hauptstraße,
Hinterberg,
Hinterberg,
Hinterhaag,
Holzing,
Kieferweg,
Kindergartenstraße,
Kl.Greinsfurtherstraße,
Klein Greinsfurth,
Lehen,
Lindenstraße,
Lindenweg,
Lärchenstraße,
Mistelreith,
Mitterberg,
Mühlaustraße,
Oidn,
Ottenholz,
Piera,
Plaika,
Poppenreith,
Poppenreithstraße,
Poschenhof,
Rinnerhof,
Römerweg,
Schaffenfeld,
Schiselhof,
Schloß Hubertus,
Schulreith,
Schulweg,
Schwarzöd,
Sportplatzstraße,
Steinfeldstraße,
Tanngraben,
Tanngraben,
Tanngrabenstraße,
Tanzhof,
Ulmenstraße,
Weitenfeld,
Weitenfeldstraße,
Wieden,
Wiedener Ring,
Wiedersberg,
Wolfsöd,
Ziehrerstraße,
Zum Steg,

Orte in der Gemeinde
Haag Dorf,
Winklarn,