historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Eferding Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Eferding Hollabrunn
Historisches Eferding Neunkirchen
Historisches Eferding Horn
Historisches Eferding Zell am See
Historisches Eferding Mistelbach

Geschichte Eferding Eggerding
Geschichte Eferding Flaurling
Geschichte Eferding Jenbach
Geschichte Eferding Unzmarkt-Frauenburg
Geschichte Eferding Ferschnitz
Geschichte Eferding Sieggraben
Geschichte Eferding Bad Kreuzen
Geschichte Eferding Henndorf am Wallersee
Geschichte Eferding Weistrach
Geschichte Eferding Waldbach
Geschichte Eferding Empersdorf
Geschichte Eferding Antau
Geschichte Eferding Himmelberg
Geschichte Eferding Pollham
Geschichte Eferding Arbesbach
Geschichte Eferding St. Peter am Kammersberg
Geschichte Eferding
Geschichte Eferding Golling an der Salzach
Geschichte Eferding Neustift an der Lafnitz
Geschichte Eferding Stainztal

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Eferding


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Eferding.Geschichte.

Die Geschichte Eferdings beginnt zur Römerzeit, damals war Eferding Strassenknotenpunkt am Donaulimes. Die Donau war im Eferdinger Becken weit verzweigt und reichte bis zur Stadt heran.Als die Bajuwaren im 6. Jahrhundert ins Land einwanderten, soll ein bajuwarischer Edelmann namens Efrito der Stadt ihren Namen gegeben haben. Wahrscheinlicher erscheint jedoch ihn vom niederdeutschen Evers (= Fluss, Schiff) abzuleiten, was bedeuten würde, ein Ort, wo Schiffe landen.Die Nennung Eferdings im Nibelungenlied des Bischofs Pilgrim von Passau (971-991), weist auf eine überragende Bedeutung des Ortes und einer Kirche hin. 1145 findet sich die erste urkundliche Erwähnung eines Rantvicus plebanus de Efridinge, 1202 die eines Leutoldus plebanus de Efridinge.Eferding ist eine der ältesten Städte Österreichs und erhielt im Jahr 1222 das Stadtrecht - nach St. Pölten (1159), Enns (1212) und Wien (1221).1367 erwarben die Schaunberger durch Kauf Stadt und Schloss. 1559 wurden, nach dem Aussterben der Schaunberger, durch Erbschaft die Starhemberger die neuen Territorialherren. Im Besitz des Fürsten Starhemberg ist das Schloss auch heute noch, in dem einst - so erzählt es das Nibelungenlied - Kriemhild auf ihrer Brautfahrt ins Hunnenland übernachtete.

Quellenangabe: Die Seite "Eferding.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. März 2010 20:20 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Eferding Eggendorf im Traunkreis
Historisches Eferding Bretstein
Historisches Eferding Leopoldschlag
Historisches Eferding Steinbach am Attersee
Historisches Eferding
Historisches Eferding Euratsfeld
Historisches Eferding Sattledt
Historisches Eferding Aldrans
Historisches Eferding St. Leonhard am Forst


Eferding.Geografie.

Eferding liegt auf 271 m Höhe im Eferdinger Becken im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 2,2 km, von West nach Ost 3 km. Die Gesamtfläche beträgt 2,8 km². Es existieren keine weiteren Katastralgemeinden in Eferding.

Quellenangabe: Die Seite "Eferding.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. März 2010 20:20 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Eferding,
Gemeinden im Bezirk
Alkoven
Aschach an der Donau
Eferding
Fraham
Haibach ob der Donau
Hartkirchen
Hinzenbach
Prambachkirchen
Pupping
Sankt Marienkirchen an der Polsenz
Scharten
Stroheim
Siedlungsnamen
Eferding,
Straßen im Gemeindegebiet
Am Sandbach,
Anton-Rosenauer-Straße,
Bahnhofstraße,
Bahnweg,
Bleichergasse,
Brandstätter Straße,
Bräuhausstraße,
Bäckergasse,
Dachsbergerbachstraße,
Dr.-Hans-Zötl-Straße,
Franz-Kögler-Straße,
Franz-Vogl-Straße,
Friedrich-Traugott-Kotschy-Straße,
Färberweg,
Gartenstraße,
Gasslfeld-Straße,
Gewerbestraße,
Gollingerfeld,
Gustav-Festenberg-Gasse,
Halbgasse,
Hans-Specht-Weg,
Hinter den Mauern,
Industriestraße,
Innerer Graben,
Joh.-Nep.-David-Str.,
Josef-Friedl-Straße,
Josef-Herbst-Straße,
Josef-Mitter-Platz,
Josef-Wessely-Straße,
K.-Schachinger-Str.,
Kagermüller-Straße,
Karl-Grienberger-Straße,
Kefermühlstraße,
Keplerstraße,
Kirchenplatz,
Kopalstraße,
Kräuterweg,
Kupfernagl,
Ledererstraße,
Linzer Straße,
Ludlgasse,
Mittlerer Graben,
Molkereistraße,
Nibelungenstraße,
Nikola-Tesla-Straße,
Oberer Graben,
Otto-Frank-Straße,
Paracelsusstraße,
Passauer Straße,
Postgütlstraße,
Rudolf-Diesel-Straße,
Schaumburgerstraße,
Schiferplatz,
Schleifmühlgasse,
Schlossergasse,
Schmiedstraße,
Siegfried-Marcus-Straße,
Spiegelgasse,
Springwiese,
Stadtplatz,
Starhembergstraße,
Stephan-Fadinger-Straße,
Stroheimer Straße,
Taubenbrunner Straße,
Umdaschstraße,
Unterer Graben,
Unterm Regenbogen,
Vogelhausgartenstraße,
Vor dem Linzertor,
Vor dem Schaumburgertor,
Welser Straße,
Wibmgasse,
Wörther Straße,

Orte in der Gemeinde
Eferding,