historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Koblach Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Koblach Horn
Historisches Koblach Knittelfeld
Historisches Koblach Melk
Historisches Koblach Mauthausen
Historisches Koblach Baden

Geschichte Koblach Salzburg Neustadt
Geschichte Koblach Obersiebenbrunn
Geschichte Koblach Piberegg
Geschichte Koblach Loosdorf
Geschichte Koblach Waidring
Geschichte Koblach Viehdorf
Geschichte Koblach
Geschichte Koblach Hermagor-Pressegger See
Geschichte Koblach Schrattenthal
Geschichte Koblach Stadl-Paura
Geschichte Koblach Moschendorf
Geschichte Koblach Herzogenburg
Geschichte Koblach Kapfenstein
Geschichte Koblach Taufkirchen an der Trattnach
Geschichte Koblach Bad Gams
Geschichte Koblach Peggau
Geschichte Koblach
Geschichte Koblach Graden
Geschichte Koblach Thannhausen
Geschichte Koblach Angern an der March

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte



Denkmäler: Burgruine Neuburg in Koblach
Kapelle hl Rochus in Koblach
Katholische Pfarrkirche hl Kilian in Koblach




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Koblach.Geschichte.

[1] 1952 wurden am Fusse des Kummenbergs im Zuge von Ausgrabungsarbeiten menschliche Überreste aus der Mittelsteinzeit (etwa 7.500 v. Chr.) entdeckt.[2]Im Mittelalter war Koblach ein Königshof der Welfen - mit Sitz auf der Neuburg. Hugo von Tumb verkaufte 1363 die Burg und Herrschaft Neuburg an die Herzöge von Österreich - direkt im Herrschaftsgebiet der Montforter.Koblach wurde 1675 zur eigenen Pfarre. Von 1805 bis 1814 gehörte der Ort zu Bayern, dann wieder zu Österreich. Die Habsburger regierten die Orte in Vorarlberg wechselnd von Tirol und Vorderösterreich (Freiburg im Breisgau) aus - sie übernahmen 1852 die Pfandschaft.Zum österreichischen Bundesland Vorarlberg gehört Koblach seit dessen Gründung 1861.1888 wurden viele Gebäude und grosse Flächen des Gemeindegebiets bei einer Rheinüberschwemmung zerstört. Der Ort war 1945 bis 1955 Teil der französischen Besatzungszone in Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Koblach.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:37 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Koblach Sankt Johann bei Herberstein
Historisches Koblach Karlstetten
Historisches Koblach Wien Margareten
Historisches Koblach
Historisches Koblach Paudorf
Historisches Koblach Tweng
Historisches Koblach Lenzing
Historisches Koblach Trebesing
Historisches Koblach Stans


Koblach.Geografie.

Koblach liegt im westlichsten Bundesland Österreichs, Vorarlberg, im Bezirk Feldkich auf 456 Metern Höhe. Ortsteile der Gemeinde sind: Au, Dürne, Strassenhäuser, Neuburg, Udelberg.

Quellenangabe: Die Seite "Koblach.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:37 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Koblach, Neuburg, Udelberg,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen

Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Koblach,
Neuburg,
Udelberg,