historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Hittisau Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Hittisau Gmunden
Historisches Hittisau Feldbach
Historisches Hittisau Reutte
Historisches Hittisau Linz
Historisches Hittisau Murau

Geschichte Hittisau Berg bei Rohrbach
Geschichte Hittisau Globasnitz
Geschichte Hittisau Mautern an der Donau
Geschichte Hittisau Finkenstein am Faaker See
Geschichte Hittisau
Geschichte Hittisau Prottes
Geschichte Hittisau Leibnitz
Geschichte Hittisau Stronsdorf
Geschichte Hittisau Grafenbach-St. Valentin
Geschichte Hittisau Graz 2.Bezirk Sankt Leonhard
Geschichte Hittisau
Geschichte Hittisau Vorderhornbach
Geschichte Hittisau Sulz
Geschichte Hittisau
Geschichte Hittisau Bad Mitterndorf
Geschichte Hittisau Merkendorf
Geschichte Hittisau Fels am Wagram
Geschichte Hittisau Rechnitz
Geschichte Hittisau Gallspach
Geschichte Hittisau Arnoldstein

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte



Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Hittisau.Geschichte.

Seit der Jahrtausendwende erfolgen Erschliessung, Rodung und Urbarmachung des Bregenzerwaldes, veranlasst durch die Grafen von Bregenz und das Kloster Mehrerau.Erste urkundliche Erwähnung von Hittisau: 1249 n. Chr.

Quellenangabe: Die Seite "Hittisau.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 08:14 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Hittisau.Wirtschaft.

Die Gemeinde ist von der Landwirtschaft, insbesondere der Almwirtschaft (81 Alpen), geprägt. Auch der Fremdenverkehr ist gut entwickelt. Von der gemeindlichen Gesamtfläche sind 19 % landwirtschaftliche Grundflächen, 35 % Alpen, 41 % Wald und 5 % sonstige Flächen.Zu Hittisau gehört auch das Lecknertal, das von Ende Mai bis Mitte September agrarisch genutzt wird. Die Lecknerstrasse ist mautpflichtig.

Quellenangabe: Die Seite "Hittisau.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 08:14 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Hittisau Edlitz
Historisches Hittisau Neuhofen an der Krems
Historisches Hittisau Meggenhofen
Historisches Hittisau
Historisches Hittisau Hopfgarten in Defereggen
Historisches Hittisau Wernberg
Historisches Hittisau
Historisches Hittisau Puchkirchen am Trattberg
Historisches Hittisau Vordernberg




Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Bolgenach, Hittisau,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen

Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Bolgenach,
Hittisau,